CouncilARS™ – Abstimmungen und Ausgabe

In dem folgenden Beispiel werden wir mit CouncilARS™ – Hybrid arbeiten. Wenn Sie CouncilARS™ Standard (nur Abstimmgeräte) verwenden, können Sie den #hybrid part jeweils überspringen.

Sie haben bereits Teilnehmer, Beschlüsse und Optionen festgelegt. Ihr Empfänger ist angeschlossen und wenn Sie #hybrid verwenden, haben Sie Ihre Sitzung erstellt und verbunden.

Anwesenheitskontrolle #

Ihr Ausgabe sollte dann ungefähr so aus sehen (wenn Sie nicht #hybrid verwenden, fehlt bei Ihnen der BYOPAD™ Button)

Der grüne Punkt links unten in der Ecke signalisiert, daß Ihr Empfänger angeschlossen und Empfangsbereit ist.

In unserem Beispiel ist dies eine Anwesenheitskontrolle. Wenn Sie Die Abstimmung nun starten werden alle Namen in Grau dargestellt und die Zahl davor verschwindet. Die Teilnehmer mit Handsendern müssen nun die 1 auf Ihren Geräten drücken, die #hybrid Teilnehmer müssen auf “Anwesend” drücken und dann die auswahl mit “SENDEN” bestätigen.

Nach Abstimmungende werden alle anwesenden Teilnehmer angezeigt und alle nicht anwesenden sind ausgeblendet und können an diesem Punkt auch erst an der Sitzung teilnehmen wenn Sie “manuell” auf Anwesend gesetzt werden oder eine neue Anwesenheitskontrolle durchgeführt wird.

Namentliche Abstimmung #

Bei einer Namentlichen Abstimmung wird das Abstimmverhalten jedes einzelnen Teilnehmers farblich markiert. (Grün, Rot, Gelb). Zusätzlich erscheint die gewählte Stimme auch vor dem Namen (J = Ja, N = Nein, E = Enthaltung). Dies dient zur Unterstützung bei Rot-Grün Schwäche oder Farbblindheit.

Je nach Einstellung müssen die Teilnehmer nur die entsprechende Taste auf Ihren Sendern wählen.

Bei der #hybrid Lösung erscheint der Beschlusstext und die Optionen auf dem Endgerät des Benutzers. der Benutzer muss dann den entsprechenden Knopf drücken und seine Auswahl mit “SENDEN” bestätigen.

Drücken Sie Abstimmung Stoppen um das Gesamtergebnis anzuzeigen. Sie können sich das Fraktionergebnis anzeigen lassen und optional sowohl das Fraktionsergebnis als auch das individuelle Abstimmverhalten protokollieren lassen (Siehe Optionen).

Sie können sich hier optional nun auch noch das Fraktionsergebnis anzeigen lassen. Die zugehörige Schaltfläche finden Sie unter dem Knopf zum Starten/Stoppen der Abstimmung.

Nicht Namentlich #

Bei der nicht-namentlichen Abstimmung verhält es sich ähnlich bei der Namentlichen Abstimmung, mit zwei wesentlichen Unterschieden.

  1. Es kann kein individuelles Abstimmverhalten protokolliert werden
  2. Die Teilnehmer werden zwar farblich hinterlegt, aber es werden alle Teilnehmer in einem Grauton hinterlegt und das Abstimmverhalten wird nicht indiziert. Somit sieht der Teilnehmer nur, dass er abgestimmt hat, aber keiner weiß was er abgestimmt hat, außer der Teilnehmer selbst.

Auch in dieser Ausgabe können Sie sich optional das Fraktionsergebnis anzeigen und protokollieren (optional) lassen.

Geheime Abstimmung #

Im Gegensatz zur Nicht-Namentlichen Abstimmung können Sie sich bei der geheimen Abstimmung auch kein Fraktionsergebnis protokollieren oder anzeigen lassen. Lediglich das Gesamtergebnis ist hier verfügbar.

What are your feelings
Updated on July 5, 2022